Leben und Leben lassen

Themen rund um das gequälte Tier-Aktionen zum Schutz der Tiere

Leben und Leben lassen

Beitragvon jassac » Montag, 13. Mai 2013, 15:39:23

Hallo,
hier seht ihr meinen Beitrag zum Thema Tierschutz.

Ich ließ dem Pavian sein Leben :lol: :mrgreen:

Ich saß am Steuer und musste mit ansehen :evil: , wie ein Pavian mein Auto fledderte ;)

Bild

Nein ich bin nicht ausgestiegen und habe ihn vertrieben und ja ich hatte mächtig RESPEKT ;)

Bild

Gruß Jassac
Bild
Benutzeravatar
jassac
Briard
Briard
 
Beiträge: 2243
Registriert: Samstag, 22. Januar 2011, 22:25:11
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 383 mal
Danksagungen: 1138 mal

Re: Leben und Leben lassen

Beitragvon Marchello » Montag, 13. Mai 2013, 16:42:55

Wie??
Keine Scheibenwaschanlage? :lol:
Marchello *11.11.11

Forumtreffen 2019 (um den 3.Oktober) im Thüringer Wald -
Campingplatz Meyersgrund

Bitte bei der Buchung im Kommentarfeld auf das Briardforumtreffen hinweisen!

Teilnahme eintragen (Doodle)
Benutzeravatar
Marchello
Briard
Briard
 
Beiträge: 1144
Registriert: Sonntag, 08. Januar 2012, 18:45:17
Wohnort: Friedberg/Hessen
Hat sich bedankt: 540 mal
Danksagungen: 584 mal

Re: Leben und Leben lassen

Beitragvon Karin » Montag, 13. Mai 2013, 17:47:17

Wo begegnet man in Deutschland solchen kräftigen Autokillern. Normale Marder, Katzen und Waschbären reichen mir schon. In diese Gegend möchte ich mich nicht mit meinen Auto verirren.
Caja und Karin
Aaron 31.05.2009-15.10.2018
Benutzeravatar
Karin
Briard
Briard
 
Beiträge: 1029
Registriert: Samstag, 17. März 2012, 19:18:55
Wohnort: Barnim
Hat sich bedankt: 530 mal
Danksagungen: 503 mal

Re: Leben und Leben lassen

Beitragvon herr emil weiss » Montag, 13. Mai 2013, 18:52:09

man man man , was in berlin so alles rumläuft ... :lol:
Wenn es im Himmel keine Hunde gibt, gehe ich da auch nicht hin.
Sabine und Emil (07.05.2011)

Bild

Bei herr emil weiss hat sich 1 Benutzer für diesen Beitrag bedankt:
jassac
Benutzeravatar
herr emil weiss
Briard
Briard
 
Beiträge: 2099
Registriert: Dienstag, 21. Februar 2012, 00:21:18
Wohnort: WÜRZBURG
Hat sich bedankt: 1983 mal
Danksagungen: 709 mal

Re: Leben und Leben lassen

Beitragvon Pontone » Montag, 13. Mai 2013, 19:28:33

Tja, Berlin ist ein Dschungel :lol: :lol:
Bild
Bild
Karisma *26.11.2008 - +21.12.2015

Bei Pontone hat sich 1 Benutzer für diesen Beitrag bedankt:
jassac
Benutzeravatar
Pontone
Briard
Briard
 
Beiträge: 772
Registriert: Sonntag, 20. März 2011, 17:51:09
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 282 mal
Danksagungen: 403 mal
Facebook: Andreas Reiter

Re: Leben und Leben lassen

Beitragvon jassac » Montag, 13. Mai 2013, 19:32:41

Wo begegnet man in Deutschland solchen kräftigen Autokillern. Normale Marder, Katzen und Waschbären reichen mir schon. In diese Gegend möchte ich mich nicht mit meinen Auto verirren.



....."SERENGETI-Park" in Hodenhagen .

Super super....aber beim nächsten Mal in einem großen Doppeldecker-Touristenbus, nie wieder im eigenen PKW :roll:

Gruß Jassac
Bild
Benutzeravatar
jassac
Briard
Briard
 
Beiträge: 2243
Registriert: Samstag, 22. Januar 2011, 22:25:11
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 383 mal
Danksagungen: 1138 mal

Re: Leben und Leben lassen

Beitragvon Thomas » Montag, 13. Mai 2013, 19:46:21

Ich hab ein Leihwagen genommen. MB-8-Sitzer. Die Biester haben die Spiegel umgedreht und sich raufgesetzt :) Zierleisten, Kedergummi usw. darfst bei denen nicht haben :D
Videos von Nicki bei Youtube - klick mich

Bild
Benutzeravatar
Thomas
Briardexperte
Briardexperte
 
Beiträge: 3910
Registriert: Sonntag, 23. Januar 2011, 12:30:31
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 1 mal
Danksagungen: 1040 mal
Facebook: Thomas Geh

Re: Leben und Leben lassen

Beitragvon Juli » Montag, 13. Mai 2013, 20:40:32

"Welcome to the jungle" :lol:
Lache nie über jemanden, der einen Schritt zurücktritt.
Er könnte Anlauf nehmen !!
Benutzeravatar
Juli
Dalmatiner
Dalmatiner
 
Beiträge: 293
Registriert: Freitag, 28. September 2012, 17:51:00
Hat sich bedankt: 110 mal
Danksagungen: 116 mal

Re: Leben und Leben lassen

Beitragvon Hedi » Freitag, 17. Mai 2013, 14:12:21

jassac hat geschrieben:....."SERENGETI-Park" in Hodenhagen .

... beim nächsten Mal in einem großen Doppeldecker-Touristenbus, nie wieder im eigenen PKW :roll:

Gruß Jassac

Genauso ist es dann richtig :mrgreen: - da gucken die Giraffen dann oben zum Fenster rein, ist schon sehr beeindruckend.
Liebe Grüße von Hedi, Zoe, Jasper und Hundeengel Luca
Bild Bild
Benutzeravatar
Hedi
Briardexperte
Briardexperte
 
Beiträge: 3018
Registriert: Mittwoch, 02. Februar 2011, 23:16:17
Hat sich bedankt: 742 mal
Danksagungen: 949 mal

Re: Leben und Leben lassen

Beitragvon Aloha » Freitag, 17. Mai 2013, 19:14:49

herr emil weiss hat geschrieben:man man man , was in berlin so alles rumläuft ... :lol:


Wenn jetzt nicht der Ort Hodenhagen gefallen wäre, hätte ich aufs Regierungsviertel getippt! :twisted:
Aloha
Briard
Briard
 
Beiträge: 692
Registriert: Samstag, 12. Januar 2013, 23:15:58
Hat sich bedankt: 1 mal
Danksagungen: 190 mal
Facebook: wasn das?


Zurück zu Aktiver Tierschutz

cron