Briard und Hühner

Wie vertragen sich Hund, Katze, Maus... ?!?

Briard und Hühner

Beitragvon KimbaBatida » Freitag, 14. September 2018, 21:55:10

Hallo,

wir haben uns vor einem Jahr Brahmas angeschafft, 7 Hennen und einen Hahn und wir hatten echt Bedenken. Beide Hunde kannten sowas gar nicht, also Federvieh das überall herumstiefelt und genau das sollten sie tun dürfen. Also kein eigenes Gehege, sondern der ganze Garten zur Freien Verfügung mit den Wuffs und den Pferden. Batida, meine Gos Dame, hat in jungen Jahren in unserem alten Garten mal zwei Hühner vom Nachbarn gerissen, die sind über unserem Maschendraht oder unten drunter und rein in unseren Garten. Tja und da man halt nicht immer guckt und der Garten riesig gross war..... Aber der Nachbar war nicht böse, war ja schliesslich nicht unsere Schúld das seine Huhnies über unseren Zaun sind.

Aber es hat super funktioniert, beide Hunde haben sofort gecheckt das das komische Federvieh jetzt wohl zum Rudel gehört und nicht durch die Gegend gescheucht werden darf. Zwei oder drei Attacken waren mal dabei, aber nix ernsthaftes, nur mal ein kurzes Herumgescheuche und wenn ich gemeckert hab, haben sie sofort aufgehört. Nun lebt alles harmonisch nebeneinander.
Tanja mit Batida und Kimba
Die blamabelste Angelegenheit der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)

Batida *19.10.2005
Kimba *14.12.2014
Jessy *01.02.2002 +27.01.20015

Bei KimbaBatida haben sich 5 Benutzer für diesen Beitrag bedankt:
Enie, halloweenchen, Hoppili, Lottikarotti, Piroschka
Benutzeravatar
KimbaBatida
Cocker Spaniel
Cocker Spaniel
 
Beiträge: 124
Registriert: Donnerstag, 30. August 2018, 23:11:48
Wohnort: Tschechien
Hat sich bedankt: 10 mal
Danksagungen: 54 mal

Re: Briard und Hühner

Beitragvon Enie » Samstag, 15. September 2018, 16:04:25

Super, dass es so problemlos klappt :)

Betty lebt bei uns auf einem großen (seeeehr großen) Hof (mit Haustierpark, wir sind nur Inventar - ist nicht unser eigen). Die Hühner laufen auch alle quer durch die Gegend. Am Anfang hatte Betty noch versucht, ob man mit denen wohl spielen könne. Aber es wurde schnell ein harmonisches Miteinander.

uuuund Brahma Hühner sind so schöne Tiere. Wir haben mittlerweile nur noch zwei Brahmas und unzählige Mischlingshühnchen.
Mareike & Betty
______________
Betty (*14.10.2017)
Benutzeravatar
Enie
Mops
Mops
 
Beiträge: 69
Registriert: Freitag, 22. Dezember 2017, 21:52:31
Hat sich bedankt: 133 mal
Danksagungen: 81 mal

Re: Briard und Hühner

Beitragvon Hedi » Donnerstag, 20. September 2018, 21:13:35

Unsere Hühner bleiben lieber hinter Zaun, der Jasper hätte sonst etwas zu viel Spielzeug :roll:
Früher hatte ich das Federvieh immer freilaufend im ganzen Garten, aber seit Jasper ......
Er würde den Tieren zwar nichts tun, aber rumschleppen und durchsabbern macht auch das stärkste Huhn mürbe :oops:
Liebe Grüße von Hedi, Zoe, Jasper und Hundeengel Luca
Bild Bild
Benutzeravatar
Hedi
Briardexperte
Briardexperte
 
Beiträge: 3001
Registriert: Mittwoch, 02. Februar 2011, 23:16:17
Hat sich bedankt: 709 mal
Danksagungen: 925 mal


Zurück zu Briard mit anderen Haustieren

cron