Freudentaumel

Freudentaumel

Beitragvon Jana » Donnerstag, 20. Februar 2014, 01:21:08

Die Emmi ist ja ein äußerst freundlicher, alberner Hund. Was mich aber etwas ratlos macht, ist ihr Freudentaumel, ich weiss nicht, wie ich es sonst nennen soll. Wenn ich z. B. nach Hause komme, und mir die beiden Hunde zum Gassi gehen schnappe, dann freut die Dicke sich immer so, dass sie alle 3m einen kleinen Freudentanz aufführt, sich also albern um die eigene Achse dreht. Wenn mein Kommando allerdings Fuß ist, dann bin ich mir nicht sicher, wie stark ich dieses Fehlverhalten reglementieren sollte. Normalerweise bin ich nämlich sehr konsequent,was Unterordnung angeht. Aber bei diesem Freudentaumel kann ich mir das Lachen nicht verkneifen...
Jana mit Tyson

Emmi 04.03.2009 - 25.04.2018
Benutzeravatar
Jana
Dalmatiner
Dalmatiner
 
Beiträge: 379
Registriert: Dienstag, 23. April 2013, 21:13:40
Hat sich bedankt: 53 mal
Danksagungen: 260 mal

Re: Freudentaumel

Beitragvon halloweenchen » Donnerstag, 20. Februar 2014, 07:50:15

dann lass es mit dem "fuß" ;)
lass sie sich ausfreuen, freu du dich, dass sich dein hund freut und geh erst gassi, wenn wieder ruhe eingekehrt ist.
dann hast zwei fliegen mit einem schlag - sie hat zeit sich zu freuen und du bestätigst ihr "sich-wieder-beruhigen" mit der belohnung des gassi-gehens.
Ingrid & Ylva

Ylva * 1.6.2011
Weeny 14.6.2003–7.6.2011
Momo 6.5.1996–1.3.2009
Beardie: Xàbia 8.1.2010–2. 6. 2018
Benutzeravatar
halloweenchen
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3643
Registriert: Montag, 15. August 2011, 20:26:39
Wohnort: Österreich
Hat sich bedankt: 1843 mal
Danksagungen: 1069 mal
Skype-Name: halloweenchen

Re: Freudentaumel

Beitragvon jassac » Donnerstag, 20. Februar 2014, 10:12:09

Genauso wie sich das Begrüßungsritual bei dir verfestigt hat, genauso umgekehrt ignorant ist es hier bei uns.

Ich sage es mal so :
Sicherlich habt ihr es anfangs nicht besser gewusst und jedes mal beim zurückkehren eure Hunde begrüßt. Wir hier in der 4 Personen Familie haben es genau entgegengesetzt gehandhabt.
Das heutige Ergebnis ist allerdings auch...äähhhh......gewöhnungsbedürftig,
denn unsere Hündin Frieda reagiert absolut NULL...nix...nada......wenn jemand von uns in die Bude kommt. :roll: ;)

Also genieße Emmis Begrüßung, aber unterstütze nicht, heize und feuere sie nicht noch an, bleib gelassen cool desinteressiert und du wirst merken, dass ihre Begrüßung irgendwann kürzer und verhaltener ausfallen wird.

Gruß Jassac
Bild
Benutzeravatar
jassac
Briard
Briard
 
Beiträge: 2243
Registriert: Samstag, 22. Januar 2011, 22:25:11
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 383 mal
Danksagungen: 1138 mal

Re: Freudentaumel

Beitragvon Jana » Donnerstag, 20. Februar 2014, 11:36:51

jassac hat geschrieben:
Ich sage es mal so :
Sicherlich habt ihr es anfangs nicht besser gewusst und jedes mal beim zurückkehren eure Hunde begrüßt.


Hier wird sich weder verabschiedet, wenn jemand geht, noch gefreut, wenn wir heim kommen. Emmi ist ja nicht unser erster Hund ;) .

Vielleicht warte ich in Zukunft tatsächlich länger, bis wir losmarschieren. Es ist ja sonst immer die Verknüpfung da: Jemand kommt heim= gleich werde ich bespaßt :roll:
Jana mit Tyson

Emmi 04.03.2009 - 25.04.2018
Benutzeravatar
Jana
Dalmatiner
Dalmatiner
 
Beiträge: 379
Registriert: Dienstag, 23. April 2013, 21:13:40
Hat sich bedankt: 53 mal
Danksagungen: 260 mal

Re: Freudentaumel

Beitragvon Zazou » Donnerstag, 20. Februar 2014, 13:22:07

Ich hab das bei Zazou auch - kurz bevor ich ihr das Futter hinstelle - da dreht sie sich immer 5x im Kreis herum.
Und wenn wir Gassi gehen und ich alle aus dem Auto springen lasse, dann ist sie auch so überdreht und umkreist ständig einen anderen Hund,
aber das mit vollem Geschrei. Da bin ich immer froh, wenn uns keiner zuschaut.
LG Ingrid
Benutzeravatar
Zazou
Mops
Mops
 
Beiträge: 52
Registriert: Donnerstag, 14. Februar 2013, 11:42:17
Wohnort: Rosenheim
Hat sich bedankt: 4 mal
Danksagungen: 19 mal

Re: Freudentaumel

Beitragvon Thomas » Donnerstag, 20. Februar 2014, 18:02:59

Zazou hat geschrieben:Und wenn wir Gassi gehen und ich alle aus dem Auto springen lasse, dann ist sie auch so überdreht


Das ist bei uns nicht anders. Bekommen wir auch nicht geändert. Kann man mit leben: http://www.youtube.com/watch?v=WgK6Y1F3NBI
Videos von Nicki bei Youtube - klick mich

Bild
Benutzeravatar
Thomas
Briardexperte
Briardexperte
 
Beiträge: 3910
Registriert: Sonntag, 23. Januar 2011, 12:30:31
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 1 mal
Danksagungen: 1040 mal
Facebook: Thomas Geh


Zurück zu Erziehung beim Briard

cron